Datenschutzerklärung


1.    Datenerhebung

Jeder Zugriff auf unsere Internetseite wird in einer Protokolldatei gespeichert. Dabei werden folgende Daten erhoben:

o    Ihre Webanfrage in Form des Namens der abgerufenen Datei
o    Datum und Uhrzeit des Abrufs
o    Der Typ Ihres Browsers
o    Ihre IP-Adresse
o    Die Webseite, von der aus Sie uns besuchen
o    Die Seiten, die Sie bei uns besuchen

Diese Daten, die wir von Ihnen bekommen, dienen der Abwicklung von Bestellungen und der Lieferung der bestellten Waren sowie der Abwicklung der Zahlung. Soweit eine Bestellung nicht erfolgt, dienen die Daten nur einer statistischen Auswertung zur Optimierung unseres Internetangebots. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird dann nicht vorgenommen. Die IP-Adressen werden nach einer rein statistischen Auswertung gelöscht.

Nach einer Bestellung werden die Daten nach vollständiger Abwicklung des Kaufgeschäfts inklusive vollständiger Kaufpreiszahlung für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gelöscht, außer Sie haben ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt. Den Inhalt der Einwilligung können Sie jederzeit abrufen und die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen. Die Daten werden dann sofort gelöscht bzw. bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für die weitere Verwendung gesperrt.

2.     Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf unsere Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Im Übrigen erfolgt eine Weitergabe der Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit die Weitergabe der Daten zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen werden die Daten gegebenenfalls an ein Kreditkarteninstitut weitergegeben oder ähnliche Einrichtungen (z.B. PayPal). Eine Weitergabe an andere Dritte oder zu anderen nicht kommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

An Sie versendete unverschlüsselte E-Mails, z.B. zur Bestätigung von Auftragsdaten, enthalten zum Schutz Ihrer persönlichen Daten Bankleitzahl, Konto und Telefonnummer nur in verkürzter Form.

3.     Einsatz von Cookies

Auf bestimmten Seiten kommen sogenannte Cookies zum Einsatz, ohne dass wir Sie darauf hinweisen können. Cookies dienen dazu, unser Angebot ständig zu verbessern, indem Nutzereinstellungen und die Art und Weise, wie Personen suchen, aufgezeichnet werden. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können diese Funktion jedoch deaktivieren oder so einstellen, dass Cookies nur für die jeweilige Internet-Sitzung verwendet werden.

4.     Minderjährigenschutz

Wir wollen keine persönlichen Daten von Personen unter 18 Jahren erheben. Wir fordern auch keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Sollten Sie feststellen, dass von Ihnen zu beaufsichtigende Kinder und personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung.



5.     Auskunftsrecht

Sie haben ein gesetzliches Auskunftsrecht über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten. Die Auskunft kann von uns auch in elektronischer Form erteilt werden. Bitte wenden Sie sich zur Auskunftserteilung an:

Anton Hagen
Breitenfurter Straße 379
1230 Wien
buero@hagen.at